Willkommen

Aktuelles


Elternbriefe -auch zum Thema Coronafinden sIe in der Menüleiste unter 'Eltern'


Erste-Hilfe-Kurs für unsere vierten Klassen

Die vierten Klassen durften einem Erste-Hilfe-Kurs des DRK teilnehmen. Frau Petra Gröne zeigte den begeisterten SchülerInnen viele sinnvolle Inhalte zur ersten Hilfe.


Aktion des Fördervereins

Mit großer Freude nahmen die SchülerInnen ihre individuell gestalteten T-Shirts und Pullover entgegen. Die Kleidungsstücke sind mit unserem Schullogo und dem Namen des jeweiligen Kindes bedruckt. 

 

Vielen Dank an den Förderverein für diese tolle Aktion!


Aktion 'Schlaue Köpfe tragen helm'

80 Prozent aller Kopfverletzungen im Straßenverkehr können durch das Tragen eines Fahrradhelms verhindert werden. Unsere Schule hat sich deshalb dazu entschlossen, an der Aktion 'Schlaue Köpfe tragen Helm' des Gemeinde-Unfallverbandes Oldenburg teilzunehmen. 

Zahlreiche SchülerInnen beteiligten sich an einem Malwettbewerb und gewannen tolle Helme. Die Freude war groß, als Schulleiter Markus Kaup sowie Michael Voss vom Förderverein der Grundschule die Helme überreichten.


Der erste Schultag - Einschulung 2021

In diesem Jahr wurden 45 Kinder an unserer Schule eingeschult. Am Tag vor der Einschulungsfeier besuchten die Kinder den Einschulungsgottesdienst. Hierbei wurde zusammen mit Pastor Rebbe eine Fahne mit den Fußabdrücken der Kinder erstellt und vor dem Gemeindehaus gehisst.

Wir wünschen allen Erstklässlern eine tolle Zeit an unserer Schule! 


Letzter Schultag vor den Sommerferien

Am letzten Schultag wurden Barbara Muthmann (Lehrkraft), Angela Simon (Betreuungskraft) sowie Gisela Trapp (Reinigungskraft) in den Ruhestand verabschiedet. Wir danken Ihnen für die jahrelange Mitarbeit und wünschen Ihnen ebenso wie Mette, Jule, Isabelle und Philipp alles Gute für die Zukunft. Eine Urkunde für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum erhielt Ute Griebner.


Buddeltag in Dangast

Zu einer tollen Grundschulzeit gehören selbstverständlich auch Ausflüge. Unser traditioneller Buddeltag konnte endlich wieder stattfinden. Alle Schüler der Schule durften in Dangast Burgen bauen, spielen und das schöne Wetter genießen. 


Abschlussfest der Klassen 4a und 4b

Für die Klassen 4a und 4b wurde ein Abschlussfest organisiert, das allen Beteiligten viel Freude bereitet hat. Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg austoben, an verschiedenen Stationen Spiele spielen. Zur Stärkung gab es Bratwurst und Popcorn sowie leckere Getränke.


Berliner Kindertheater  Coq  au  vin

Eine ganz besonderes gemeinschaftliches Erlebnis bescherte uns das Berliner Kindertheater Coq au Vin. Die Kinder waren begeistert von 

dem Stück 'Der furiose Küchenzirkus' und es wurde viel gelacht. 


Besuch des Rettungsdienstes Friesland

Drei Auszubildende des Rettungsdienstes Friesland waren zu Besuch an unserer Schule. Die Kinder der vierten Klassen lernten, wie und in welchen Situationen ein Notruf abgesetzt wird. Außerdem befassten sie sich mit der Versorgung verschiedener Wunden. Auch der Rettungswagen wurde den Schülerinnen und Schülern genau gezeigt.


Weihnachten im Schuhkarton

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule an der Aktion 'Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Viele Kinder haben kleine Geschenke mit in die Schule gebracht. Mit Schul- und Malsachen, Spielzeug, Kleidung, Hygieneartikeln und Süßigkeiten wurden die mit Geschenkpapier beklebten Kartons gefüllt. „Wir helfen dem Weihnachtsmann!“, meinte eine Zweitklässlerin. Insgesamt konnten 85 Kartons unserer Schule bei der Sammelstelle abgegeben werden.

 

Vielen Dank an alle, die die Aktion unterstützt haben!


Endlich Wieder Schule!

-unter Beachtung der jeweils gültigen Abstands- und Hygieneregeln dürfen alle SchülerInnen wieder zur Schule kommen-

Foto: Anke Kück


Bewegungspause

Seit diesem Schuljahr gibt es zwischen der
3. und 4 . Stunde immer eine Bewegungspause.

 

Jeweils eine Klasse denkt sich immer für eine Woche etwas aus und macht es für alle anderen Kinder auf der Bühne vor.


Herbstforum

Bentje und Malte aus der 4b führen durch das Programm.

 

Uns wurde wiederholt die Flagge, sowie die Urkunde als Umweltschule verliehen. Frau Muthmann hat beides aus Osnabrück abgeholt und erzählt uns von der Verleihung.

 

Außerdem führen viele Klassen uns allen etwas vor.



Sportabzeichen

 

In Kooperation mit dem TUS Obenstrohe wurde an der Georg-Ruseler-Schule auch 2019 wieder das Sportabzeichen abgenommen.

 

Von 75 Kindern der 3. und 4. Klassen haben 70 das Sportabzeichen erhalten.

 

 

 

 

 

Hier ein Bild von der Verleihung der Urkunden beim jährlichen "Buddeltag" der Grundschule Obenstrohe am Montag, dem 1.7. am Strand in Dangast.


 Interview

Fynn, Lotta und Lennard aus der 4. Klasse haben am 08.12.2018 Herrn Lies für den Schülerfloh interviewt. Die Viertklässler hatten viele Fragen zum Thema Wolf an den Umweltminister. Nachzulesen ist das Interview im nächsten Schülerfloh.


Vom Korn zum Brot: Die dritten Klassen zu Besuch in der Vareler Mühle.


Das neue Klettergerüst wird eingeweiht!


Eindrücke vom Schulfest